PREMIUM BIO-Hähnchen

JETZT AUCH IN UNSEREM ONLINE-SHOP ERHÄLTLICH!

UNSERE SORTIMENTSVIELFALT

Moderne Ernährung mit Bio-Hähnchen aus artgerechter Erzeugung

Es war ein gewichtiger Schritt in der Entwicklung unseres Unternehmens, als wir 2004 die ersten eigenen Küken vom Bio-Hähnchen in einem Betrieb in Mecklenburg aufgestallt haben. Der bisherige Fokus bekam durch das Hähnchen eine sinnvolle Ergänzung zur Seite gestellt. Und wir würden schon bald feststellen, dass Bio-Hähnchen ein regelrechter Trend werden sollte.

Qualität steht auch beim Bio-Hähnchen an erster Stelle

Während Bio-Puten zwischen 22 und 26 Wochen lang leben sind es beim Hähnchen nur ca. 10 Wochen. Doch auch hier setzen wir auf Rassen, die nicht der Maxime „schneller, weiter, höher“ entsprechen, sondern bei denen ebenfalls Robustheit, Genügsamkeit, langsames Wachstum sowie höchste Fleischqualität im Vordergrund stehen.

Genau wie die Bio-Puten lieben die Bio-Hähnchen den Gang in das Freiland. Obwohl ihr Bewegungsradius bei weitem nicht so groß ist wie bei der Pute schätzen sie es sehr, unter Büschen nach allerlei Leckereien zu scharren sowie ihr Gefieder im Sandbad zu reinigen. Schutzhütten geben ihnen die notwendige Sicherheit um auch einmal etwas weiter vom Stall auf Entdeckungsreise zu gehen. Gleichwohl schätzen die Hähnchen sehr, wenn sie in „Sprungweite“ zum Stall sind. Dort sind sie vor allem vor Raubvögeln sicher, die immer wieder gerne über den Weiden kreisen.

Stationärer oder Online-Handel – Sie haben die Wahl

Im gleichen Kühlregal wie die Putenware finden Sie unsere Auswahl an Teilstücken vom Hähnchen. Werden die Puten in grünen Packungen präsentiert stechen die Hähnchenartikel in orange ins Auge. Diesen Produktschutz lassen wir beim Online-Handel aber weg – denn Sie bekommen Ihre Bestellung sicher und gut verpackt und gekühlt bis direkt vor die Haustüre geliefert. Da ist eine zusätzliche Verpackung nicht mehr notwendig. Auch hier können Sie zwischen einem kleinen und großen Hähnchenpaket sowie dem Mischpaket wählen. Auch im Grillpaket sind Teilstücke vom Hähnchen drin – so ist für jeden Geschmack auf jeden Fall etwas dabei.

VOM BIO-HÄHNCHEN

FRISCHFLEISCH

Ganzes Bio-Hähnchen

Unser ganzer Stolz: Das Bio-Hähnchen! Ein langes Leben auf einer unserer Bio-Farmen mit viel Auslauf, frischer Luft und bestem Futter ergibt am Ende ausgereiftes Fleisch von hervorragender Qualität. Ganz traditonell mit einer Salz-Pfeffer-Senf-Paste eingerieben und im Backofen zubereitet ist dieser Artikel unabhängig von der Saison der Höhepunkt jeden Festmahls!

Bio-Hähnchen Brustfilet

Zart, mager, saftig: Das Bio-Hähnchen Brustfilet steht ganz weit oben auf unserer Liste der Delikatessen. Und das völlig zu Recht. Denn trotz dieser Eigenschaften ist es obendrein einfach zuzubereiten. Man hat die Qual der Wahl: Als ganze Stücke gebacken, als Schnitzel angebraten oder als kurzgebratene Streifen auf einem knackigen Salat.

Bio-Hähnchen Keule

Außen knusprig, innen saftig – so lassen sich unsere im Backofen oder auf dem Grill zubereiteten Hähnchenkeulen am besten beschreiben. Man kann die Keulen am Gelenk in Ober- und Unterkeule teilen und hat so noch mehr Möglichkeiten beim Kochen. Unser Tipp: Fleisch, das am Knochen zubereitet wird, ist geschmacklich nochmal intensiver.

Bio-Hähnchen Flügel

Wir sind immer wieder überrascht, wie gerne noch immer am Hähnchenflügel geknabbert wird. Wir empfehlen die Flügel am Gelenk zu teilen, da die Zubereitung der fleischigeren Flügelkeule (Oberflügel) etwas länger dauert als die des Mittelflügels. Legt man die Flügel zuvor in eine Marinade aus Kräutern, Gewürzen und Olivenöl ist das Fingerfood perfekt vorbereitet.