PREMIUM BIO-GEFLÜGELWURST

DES METZGERS EHRE – BIO-GEFLÜGELWURST SPEZIALITÄTEN

UNSERE SORTIMENTSVIELFALT

BESTE QUALITÄT AUS NACHHALTIGER ERZEUGUNG

Da ist für jeden Geschmack etwas dabei

Wurst wird oft verkannt. Es herrscht noch immer das Gerücht vor, dass Wurst aus den Resten – welche auch immer da gemeint sein mögen – hergestellt wird. Deswegen wollen wir eine Lanze für „die Wurst“ brechen. Denn sie ist tatsächlich viel besser als ihr Ruf.

Wir gestehen: Wir lieben Bio-Geflügelwurst!

Ganz besonders natürlich unsere. Denn sie wird aus 100 % Geflügelfleisch hergestellt, was seit Kurzem jetzt auch für die Salami gilt. Dort wurde bislang noch Palmfett eingesetzt – das ist allerdings eine zurecht sehr kritisch betrachtete Zutat und wir sind froh, jetzt darauf verzichten zu können. Aber schon immer galt für unsere Wurstspezialitäten: Es kommt nur rein, was wirklich rein muss. Und keinesfalls Schwein oder Kuh.

Im Sortiment finden sich deshalb z.B. klassische Aufschnittsorten, alle basierend auf unserer Bio-Geflügel-Fleischwurst:

  • Bio-Geflügel-Mortadella mit leckeren Bio-Pistazien
  • Bio-Geflügel-Bierschinken mit viel frischer Grobeinlage aus der Putenoberkeule
  • Bio-Putenaufschnitt im Hauchfeinschnitt aus Stücken von der Putenbrust

Weiter stellen wir natürlich auch einige rohe Spezialitäten her:

  • Bio-Putenlachsschinken – aus der ganzen Brust, mild geräuchert
  • Bio-Geflügel-Salami „Salamista“, jetzt neu ohne Palmfett (Infos dazu im pdf lesen)

Abgerundet wird das Sortiment durch reine Bio-Hähnchenwurst sowie Bio-Bratwürste, die sich im Sommer super auf dem Grill machen und im Winter gerne auf in der Pfanne zubereitet werden können. Diese gibt es mit und ohne Käseeinlage.

Ein Wort zum Nitritpökelsalz

Wir wissen, dass nicht alle unserer KundInnen mit dem Einsatz des sog. NPS – also Nitritpökelsalz – einverstanden sind.

Gleichwohl haben wir uns für die Verarbeitung dieser Zutat entschieden. Die Herausforderung war, die Optik, den Geschmack sowie die Erwartungshaltung des Großteils der KundInnen ins Gleichgewicht zu bekommen. Deshalb setzen wir die von unserem Anbauverband Biokreis e.V. max. vorgegebene Menge NPS ein, die jedoch deutlich unter der liegt, die im konventionellen Bereich verwendet wird.

Eine zuvor von uns eingesetzte pflanzliche Alternative ist vom Bundesverfassungsgericht in 2019 verboten worden – damit gab es nur noch die Alternativen „ganz ohne“ oder „mit ein bisschen“. Da bei uns das Auge auch mitisst gehen wir seitdem diesen Weg. Und forschen trotzdem weiter an Möglichkeiten, das NPS irgendwann wieder herausrezeptieren zu können.

GROSSE AUSWAHL

WURSTSORTIMENT

Bio-Brühwurst

Der erste Klassiker. Mit bei der für Brotzeit und Wurstsalate 1a geeigneten Fleischwurst ohne jegliche Einlage über die Schinkenwurst, die Mortadella mit Pistazien sowie den überaus deftigen Bierschinken ist bei uns alles geboten, was die Wurstküche von heute zu bieten hat. Abgerundet durch feine Würstchen nach Wiener Art ist tatsächlich für alle etwas dabei.

Bio-Schinkenerzeugnisse

Es soll ja auch mal was Besonderes sein… Deswegen ist die Herstellung feiner Schinkenerzeugnisse für uns fester Bestandteil des Produktportfolios. Egal, ob von Puten oder Hähnchen: Unsere Aufschnitte nach Saftschinkenart sind superlecker, supersaftig und superleicht. Der Putensaftschinken sowie der Putenlachs werden darüber hinaus aus dem ganzen Stück der Putenbrust förmlich herausgeschnitzt – beides Delikatessen für den Genießer in uns.

Bio-Rohwurst

Auf unsere Salami lassen wir so schnell nichts kommen. Ist sie doch aus reinem Putenfleisch und komplett „ohne Schwein und ohne Kuh“ hergestellt. Als Fett verwenden wir RSPO-zertfiziertes Bio-Palmfett, das die leichte Würze und den Hauch von Rauch bestens unterstützt. Für Antipasta-Platten, die deftige Brotzeit und – ja – auch als Pizza-Topping sehr beliebt.